The Easy Way Kampagne
Helen Doron English

Sprachen lernen – ein Kinderspiel!

Challenge

Helen Doron ist ein internationales Franchise-Unternehmen im Bildungsbereich mit über 10.000 Schülern in 33 Ländern mit dem Schwerpunkt Englisch als Zweitsprache für Klein- und Vorschulkinder. Das Unternehmen kontaktierte eobiont Anfang 2014, um die Anzahl der Schüler zu erhöhen. Scheinbar sind viele Eltern in Deutschland der Ansicht, ein zu früher Fremdsprachenunterricht könne ihren Kindern schaden.

Insight

Zwei Dinge sprechen für Helen Doron. Zum einen die Wissenschaft: Studien belegen, dass kleine Kinder über eine außergewöhnliche Sprachbegabung verfügen und unter den entsprechenden Bedingungen Fremdsprachen wie von selbst erlernen können. Mit zunehmendem Alter gestaltet sich dieser Prozess schwieriger. Zum anderen die sympathische Zielgruppe: kleine Kinder. Warum also nicht einfach die Erfolgsgeschichte von den Kindern selbst erzählen lassen?

Method

Als erstes brachten wir mit dem Slogan „The Easy Way“ den Vorteil eines frühen Fremdsprachenerwerbs klar und deutlich auf den Punkt. Zwei aufgeweckte zweisprachige Kinder stehen dabei im Mittelpunkt. In einem kurzen Animationsfilm erklärten sie als Wissenschaftler Professor Hamburger zu Ketchup und Doktor Marmelade von Heidelbeer die Vorteile frühkindlicher Spracherziehung mit einem spielerischen Experiment in einem skurrilen Labor. (Mehr dazu finden Sie unter Film & Animation.) Das Video wurde online verbreitet, durch eine Landingpage unterstützt. Drucksachen, Werbeanzeigen, Plakate, T-Shirts und Angebote zur Kundenwerbung sind die weiteren Materialien. Eine kreative Facebook-Kampagne ergänzt die Unterstützung der Franchisepartner im Neukundengeschäft.

Results

Die Kampagne läuft erst seit kurzem und wurde schon begeistert von den Franchisepartnern und dem internationalen Team von Helen Doron angenommen.